Freiwillige Feuerwehr  St.Andrä-Höch   
Freiwillige Feuerwehr St.Andrä-Höch   

Jugendzeltlager

Ein spannendes und lustiges Wochenende liegt hinter den Jugendlichen der Feuerwehrjugend. Von Freitag, den 19. Juli bis Sonntag den 21. Juli fand das Bezirksjugendzeltlager in Heimschuh statt. Gemeinsam mit den Jugendlichen der Feuerwehren Heimschuh, Fresing/Kitzeck, Pistrof und Prarath wurden Lagerspiele gespielt, Ball und Gemeinschaftsspiele gespielt. Weiters wurde ein Ausflug ins Städtische Bad gemacht. Es gab einen Fotowettbewerb bei dem unsere Jugendlichen den ersten Platz machten.  

Abzeichen für die Feuerwehrjugend

Seit dem Frühjahr wurde für die bevorstehenden Bewerbe fleißig trainiert.

Am 6. Juli war es dann soweit und es ging zum ersten Bereichsfeuerwehr-Jugendleistungsbewerb und Bewerbsspiel dieses Jahres nach Allerheiligen b.W. Dort konnten bereits einige gute Plätze erreicht werden. So konnte JFM Fuchs Mario mit seiner Bewerbsgruppe aus dem Abschnitt 8 den ersten Platz erreichen. Bereits nach einer Woche, am 14. Juli ging es weiter zum Landesjugenleistungsbewerb und Bewerbsspiel nach Mautern. Es wurden von den Jugendlichen hervorragende Leistungen erbracht und dafür wurden sie mit Leistungsabzeichen belohnt. Im Bewerbsspiel (10-12 Jahre) erreichten vier Jugendliche das Abzeichen in Silber und ein Jugendlicher das Abzeichen in Bronze. Beim Jugendleistungsbewerb erlangten sechs Jugendliche das Abzeichen in Bronze und ein Jugendlicher in Silber.

Wir gratulieren euch alle ganz herzlich zu dieser tollen Leistung.  

Wissenstest und Wissenstestspiel in Allerheiligen

Stolz dürfen wir berichten das 14 Jugendliche beim Wissenstest und beim Wissenstestspiel hervorragende Leistungen erbracht haben!

Wissenstestspiel Bronze:
JFM Sebastian ZÖHRER

Wissenstespiel Silber:
JFM Samuel ALDRIAN
JFM Aron HÖRNER
JFM David FAHRENBERGER
JFM Fabrice SCHLAGER

Wissenstest Bronze:
JFM Vanessa ZÖHRER
JFM Selina LAMPRECHT
JFM Tobias JOBST
JFM David ALDRIAN

Wissenstest Gold:
JFM René POMMER
JFM Mario FUCHS
JFM Kilian JOBST
JFM Isabella SCHWINDSACKL 
JFM Madlen SEBATHI

Ein herzliches Danke für die ausgezeichnete Vorbereitung an:
OLM d.F. Michael Höller
HLM d.V. Gerald Aldrian
FM Patricia Pronneg
OBI Daniel Hellberger

Bewerbsspiel der Feuerwehrjugend 1

Nach fleißigem trainieren stellten sich die Jugendlichen zwischen 10 und 12 Jahren, dem ersten Bewerb dieses Jahres in Unterlamm. Am 30. Juni traten drei Teams in Bronze und zwei Teams in Silber an.

Weiter ging es am 8. Juli beim Bezirksbewerb in Lichendorf. Dort konnten einige hervorragende Platzierungen erreicht werden. In Bronze wurden die Plätze 9, 17 und 21 erreicht und in Silber wurde ein 12. Platz erreicht.

Zum Abschluss ging es am Samstag, den 14. Juli zum Landesbewerb in St. Peter am Kammersberg. Das trainieren hat sich gelohnt und so bekamen die Jugendlichen vier Abzeichen in Bronze und zwei Abzeichen in Silber überreicht.  

Spielenachmittag

Am Sonntag den 12. November nutzten 15 Jugendliche mit den Jugendbetreuern der Freiwilligen Feuerwehr St.Andrä-Höch die Chance ausgelassen Spass im Jump 25 zu haben! Anschließend gab es natürlich eine Stärkung!

2. Rang im Jugendleistungsbewerb

Am Samstag den 1. Juli wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Freidorf (Bezirk Deutschlandsberg) der Bereichsleistungsbewerb der Jugend veranstaltet. Unsere Jugendlichen traten beim Jugendleistungsbewerb (Bronze und Silber) und beim Bewerbsspiel (Bronze und Silber) an. Beim Jugendleistungsbewerb erreichten sie den  hervorragenden zweiten Platz in Bronze Leibnitz und im Pararellbewerb den dritten Platz.  Die Wartezeit nutzen die Jugendlichen zum Baden und Minigolf spielen.

Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Wissenstest und Wissenstestspiel

Am Samstag, 12. März 2017 war es für die Feuerwehrjugend soweit. 14 Jugendliche stellten sich, nach fleißigem üben mit Jugendbeauftragten LM Michael Höller, der ersten Herausforderung im Feuerwehrwesen-Wissenstest und Wissenstestspiel. Voller Stolz bekamen die Jugendlichen bei der Schlusskundgebung das Abzeichen in Bronze überreicht. 

 

Herzliche Gratulation zu diesen Leistungen.  

Kontakt:

HBI Friedrich Possath

0664 75104714

OBI Daniel Hellberger

0664 3550920ossath

Tel.: 0664/751 047 14

 

OBI Daniel Hellberger

Tel.

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr St.Andrä-Höch, OBI Daniel Hellberger, OLM d.V. Melanie Aldrian
Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.